Workshop Prozessbegleitung für Change Manager


Workshop Prozessbegleitung für Change Manager

Freie Plätze verfügbar

1.100,00
Preis inkl. MwSt.


Prozessbegleitung für Change Manager - Die Change Coach Werkstatt

 

Flyer Workshop Change Management
Flyer zum Seminar

IHR NUTZEN

Im Rahmen des Workshops lernen Sie bewährte Inhalte und Instrumente sowie deren Einsatzmöglichkeiten kennen und erfahren in Mini-Coachings, wie Sie „Fettnäpfchen“ vorbeugen. Sie haben die Möglichkeit Ihr Change Know-how in realen Praxisprojekten anzuwenden und sich mit anderen Change Erfahrenen auszutauschen.

 

ZIELE

Sie verstehen die Dynamiken in Veränderungsprozessen und wie Sie Ihre Rolle als Prozessbegleiter in der Organisation gestalten können. In Veränderungsprojekten können Sie Emotionen und Widerstände konstruktiv nutzen und dadurch den Change Prozess besser steuern. Durch Wahrnehmungs- und Sensibilisierungsübungen lernen Sie Ihr Bauchgefühl zu nutzen und eine Metaebene / neue Perspektive einzunehmen: Sie entwickeln ein Change Bewusstsein für Prozesse mit der VUCA-typischen Unsicherheit und Komplexiät. Zu diesem Zweck erhalten Sie im Vorfeld eine Change Toolbox und nutzen geeignete Interventionen für eigene Projekte (Projektcoaching).

 

ZIELGRUPPE

  • Personal- und Organisationsentwickler
  • Change Prozessbegleiter und Projektleiter, die Change Projekte managen
  • Führungskräfte, die Change im eigenen Bereich umsetzen
  • Treiber von Kulturentwicklung im Unternehmen

 

VOR DEM WORKSHOP erhalten Sie ein Change Management Handbuch zur Vorbereitung und haben die Möglichkeit in einem telefonischen Vorgespräch mit der Referentin Ihre Themen und Praxisfälle zu besprechen. Diese werden in den Workshop integriert.

 

TAG 1

  • Change erleben - Grundlagen und Prinzipien 

  • Change planen - Erfolgsfaktoren, Komplexität und Veränderungsdruck steuern

  • Change Kurve und Change Phasen nach Kotter

  • Umgang mit VUCA und Selbstführung als Prozessbegleiter

TAG 2

  • Change Werkstatt - Praxisbeispiele, Tools, Council

  • Change gestalten - Veränderungsarchitektur

  • Kommunikations- und Akzeptanzmanagement - Faktoren von Commitment, Umgang mit Widerstand, Rollenspiel

  • Ebenen der Veränderung

 

ORT

Parkhotel Schloss Hohenfeld
Dingbängerweg 400
48161 Münster

https://www.hotel-muenster-hohenfeld.de/ 

Weitere Produktinformationen

Termine 21. - 22. Februar 2019

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Change Management - Seminare und Workshops, Aktionsprodukte